LDW Logo

Programm

Hier findest Du eine Übersicht unserer kommenden Events. Es kommen ständig neue Events dazu.

Näheres zu Leistungen, Preis, Treffpunkt, Uhrzeit etc. erfährst Du als Mitglied.

Im Mitgliederbereich findest Du auch noch Kurse und andere Angebote.

Samstag, 12. Juni 2021 16:00 Uhr

Kräuterwanderung bei Wöllstein (Rheinhessen)

Die Höhepunkte dieses Events:

  • Küstenbiotop
  • viele Rastbänke mir herrlicher Fernsicht
  • gemütliche Wingertsheisje
  • Heidelandschaft
  • Kräuterlehrpfad

 

Ja, es ist schon ein Weilchen her (etwa 30 Millionen Jahre), da war hier noch Meer. Viel mehr Meer. Durch Bodenerodierungen und tektonische Verschiebungen wurden wir angehoben und - Physik sei Dank - das Wasser ist weg und liegt jetzt irgendwo hinter Holland rum. Du bist an Geologie interessiert? Hier an der Sandgrube kannst Du noch Ansätze der ehemaligen Brandungszone und Strandablagerungen der Hornberg-Insel erkennen und bestaunen.

Wer mehr im Hier und Jetzt lebt, der erfreut sich an den betörenden Weitblicken über Rheinhessen. Fast bis nach Holland.

Weiter führt der Weg durch das Naturschutzgebiet Siefersheimer Horn zum Ajaxturm, der in Erinnerung an eine unerfüllte Liebe errichtet worden ist. Nach etwa 6 km rasten wir am Wingertsheisje unterm Geisberg. Ein Stück weiter wartet schon die "Siefersheimer Höll" auf uns, eine herrlich schöne Heidelandschaft.
Der Kräuterkundige wird auf dieser Rundwanderung zahlreiche Heilpflanzen und -kräuter finden. Wir haben ausreichend Zeit zum Entdecken, Schauen und Fachsimpeln.

 

Im Anschluss gibt es einen geselligen Open-Air-Samstagabend mit Pizza und Wein auf dem Weingut, zu dem auch Nicht-Wanderer herzlich eingeladen sind.

Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bitte separat beim "Saturday-Night-Picknick" an.

 

Gehstrecke: ca. 9 km; überwiegend Pfade und Naturwege

Tempo: moderat (kein Rennen, kein Bummeln)

Gehzeit: ca. 2½ Stunden + Gaumen- und Kräuter-Pausen


Ich will mitmachen...

Samstag, 12. Juni 2021 18:30 Uhr

Saturday-Night-Picknick mit Wein und Pizza auf dem Weingut bei Wöllstein (Rheinhessen)

Die Höhepunkte dieses Events:

  • Wein vom Weingut
  • Pizza vom Italiener um die Ecke
  • Musik der Bee Gees aus dem Auto-Radio
  • idyllische Landruhe auf dem Weingut

 

Hinter dem Weingut gibt es einen tollen, idyllischen Platz, auf dem wir uns im weiten Rund niederlassen.

Leckere Pizza holen wir uns beim Italiener um die Ecke. Den süffigen Wein dazu gibt's beim Weingut.

Vor dem Futter noch schnell das Autofenster runter, die Musik mit Songs der Bee Gees starten - und perfekt ist unser "Saturday-Night-Fever".


Ich will mitmachen...

Samstag, 12. Juni 2021 18:45 Uhr

Draußen und umsonst: Konzert-Happening mit Daylight

  • Open-Air-Konzert
  • Genre: Jazz, Latin-Jazz-Meltingpot, Pop
  • Eintritt frei

 

Information des Veranstalters:

"Daylight“ sind Reisende in Sachen Musik: Grenzgänger zwischen Latin und Funk, Jazz und Pop. Im Zentrum steht der Rhythmus: Dafür sorgen Michael Schwarz am Bass und Frank Vollets Trommeln und Congas. Von den Keyboards kommt eine Brise Salsa: Jorge Porras hat sie aus seiner Heimatstadt Cali, Kolumbien, mitgebracht. Und Wolfgang Duerrs Stimme erzählt in eingängigen Melodien Geschichten aus dem Alltag. „Latin meets Funk - Rhythm meets Jazz". Und alles gesungen von einer Stimme, die den Eindruck vermittelt, als hätte sie schon so ziemlich alles erlebt im Rock´n´Roll-Geschäft. Hier haben sich 4 gefunden - das hört man, und das spürt man förmlich!".

Swinging Musik mit dem Touch of ein bisschen Strandbarfeeling.

 

Im Mitgliederbereich gibt’s ein Video mit Hörprobe und die Anmeldung zum Konzertbesuch in geselliger Gruppe.


Ich will mitmachen...

Sonntag, 13. Juni 2021 11:30 Uhr

Wanderung über die Hohe Wurzel und den Schläferskopf zur Eisernen Hand

Die Höhepunkte dieses Events:

  • Reiterhof
  • Anhöhe „Hohe Wurzel“
  • Kneipp-Becken
  • Anhöhe „Schläferskopf“
  • Lost place: zugewucherte Gleise
  • frei wählbare Streckenlänge (14 km / 9 km) mit Anschlussmöglichkeit
  • optional: To-Go-Picknick mit warmen Speisen, Kuchen und Getränken vom Gasthaus "Alter Bahnhof"

 

Streckenvarianten:

  • Gesamtstrecke: ca. 14 km | Gehzeit: ca. 3½ Stunden + ½ h Pausen
  • Mittelstrecke: ca. 9 km | Gehzeit: ca. 2¼ Stunden + ¼ Pausen

Tempo: moderat (kein Rennen, kein Bummeln)

überwiegend Pfade und Naturwege


Ich will mitmachen...

Sonntag, 13. Juni 2021 15:30 Uhr

Kaffee-Zeit oder Dinner-Essen in der Eisernen Hand

Die Höhepunkte dieses Events:

  • leckere, hausgemachte Kuchen
  • kulinarische Speisen
  • idyllisches Waldgasthaus "Alter Bahnhof"

Ich will mitmachen...

Freitag, 18. Juni 2021 18:30 Uhr

Abendlicher Absacker am Wiesbadener Rheinufer mit Cocktail, Wein oder ....

Die Höhepunkte dieses Events:

  • idyllischer Relax-Platz am Flussufer
  • geselliger Absacker

 

Abends am Rheinufer sitzen und den Tag bei einem leckeren Cocktail, Wein oder anderem Absacker entspannt und mit Blick über den Fluss ausklingen lassen.

Allein kann das ganz nett sein. Schöner und wohlfühliger ist's jedoch (meistens) zu zweit oder in einer (Single-)Gruppe. Gruppe is' nich' wegen Corona. Bars und andere Lokalitäten sind aus dem gleichen Grund geschlossen. Also jemanden zu sich nach Hause einladen? Hm, eigentlich kennt man sich sooo gut nun auch wieder nicht und dann müsste man auch erstmal etwas aufräumen und kurz durchputzen. Also doch alleine auf dem Balkon oder vor'm TV?

Wir wär's draußen, auf einer Bank an einem schönen, ruhigen Plätzchen? Den leckeren Drink, Sekt oder Wein genießen, dazu ein paar Knabbereien und den Blick gedankenverloren über's Wasser schweifen lassen? Schon besser? Jetzt noch jemand für nette Gesellschaft dabei haben, um das Schöne (mit)teilen zu können...  natürlich corona-konform nur zu zweit... Klingt gut? Das gibt's bei den LDW-FreizeitEvents. Deinen süffigen Drink bekommst Du in deinem Kühlschrank oder zum Mitnehmen in einer To-go-Bar. Den idyllischen Picknick-Platz und die Geselligkeit gibt's bei uns. Du brauchst Dich nur anmelden.

 

Eventdauer: ca. 2½ Stunden


Ich will mitmachen...

Samstag, 19. Juni 2021 15:00 Uhr

Schaufensterbummel im Wiesbadener Klein-Istanbul und Orient

Bei diesem Event erlebst Du:

  • orientalische Mode und Waren
  • türkische Bäcker und Barbiere
  • etwas "Basar"-Feeling

 

Lust auf Nase plattdrücken? An Schaufenstern mit orientalischer Mode, Feinkost oder Haushaltswaren? Es gibt viel zu bestaunen, schon alleine, weil es anders ist. Beim kuyumcu (Juwelier) funkelt und glitzert es in üppiger Vielfalt, in der firin (Bäckerei) duftet es nach frischem Fladenbrot und türkischem Gebäck. Und die Barber übertreffen sich gegenseitig in ihren stylischen Interieurs. Lasst uns eintauchen in die fremde Welt von Klein-Istanbul - die in manchem gar nicht so anders ist als die uns bekannte.

Nach Abschluss der Tour gibt es optional noch die Möglichkeit zu einem orientalischen „To-go-Imbiss“, den wir uns corona-konform in geselliger Runde schmecken lassen werden.

Gehstrecke: ca. 3 km; befestigte Straßen | Gehzeit: ca. 1½ Stunden + ca. 1½ h Guck-Pause  = ca. 3 h Eventdauer + opt. „To-go-Imbiss“


Ich will mitmachen...

Sonntag, 20. Juni 2021 17:45 Uhr

Draußen und umsonst: Konzert-Happening mit der Musical Factory

  • Open-Air-Konzert
  • Genre: Musical (Potpourri)
  • Eintritt frei (Hutkonzert mit freiwilliger Spende)

 

Information des Veranstalters:

"Seit 30 Jahren stehen die Musical- und Showproduktionen der Musical Factory für unvergessliche Events voller Magie und Emotionen. Die Leidenschaft der Sänger, Tänzer, Schauspieler und Musiker ist ansteckend und ein Abend mit der Musical Factory garantiert Momente voller Begeisterung. Menschen aus ihrem Alltag zu entführen und im Herzen zu berühren, das ist das Credo der 25-köpfigen Truppe – 100 Prozent live, 100 Prozent Spaß, Engagement und Leidenschaft.

 

Das bunte Repertoire umfasst u. a. Stücke aus „Cabaret“, „Sister Act“, „Rent“ sowie "A Slice Of Saturday Night", „Grease“, „The Greatest Showman“ und „A Little Shop Of Horrors“. Emotional, stimmgewaltig und mitreißend: Die Musiker, Sängerinnen und Sänger der Musical Factory nehmen die Zuhörer mit auf eine einzigartige Zeitreise und das Publikum kann sich auf tolles Live-Entertainment freuen. Natürlich dürfen dabei auch Songs aus den Erfolgs-Musicals „The Rocky Horror Show“, „Dirty Dancing“, „Mama Mia“ und „Tarzan“ nicht fehlen."

 

Im Mitgliederbereich gibt’s die Anmeldung zum Konzertbesuch in geselliger Gruppe.


Ich will mitmachen...

Sonntag, 20. Juni 2021 17:45 Uhr

MAGIC MOMENTS Verrückte Zaubereien und Chansons

  • Zauberkunst mit Christoph Demian
  • Eintritt frei

 

Wenn Christoph Demian als Magier die Bühne betritt, dann sollte man Zylinder und Kaninchen schleunigst vergessen: Demian präsentiert magische Augenblicke in modernem Gewand. Mal als sympathisches Schlitzohr, mal als gerissener Falschspieler oder zaubernder ‚Nerd‘. Dabei bietet er keine reine ‚One Man Show‘, sondern bindet die Zuschauer immer wieder in seine Illusionen und raffinierten Tricks mit ein. Er steht direkt vor Dir, lacht Dich an, lädt Dich ein, ihm ganz genau zuzuschauen - und dennoch verpasst Du den Moment, in dem er Dich auf's Glatteis und hinter's Licht führt. Verzaubert fragst Du Dich hinterher: "Wie zum Teufel macht er das?". Er macht es, mit Charme und Präzision, einfach verdammt gut und niemals auch nur einen Augenblick langweilig.

Der Eintritt ist frei. Um eine Hutspende wird gebeten.

 

Im Mitgliederbereich gibt’s den Service für die Anmeldung zum Zauberabend in geselliger Gruppe.


Ich will mitmachen...

Freitag, 25. Juni 2021 19:00 Uhr

After work aktiv: Boule im Mainzer Park

Dieses Event bietet:

  • Spiel und Spaß mit aktiven Leuten
  • draußen und umsonst

 

Entspannung pur beim Boule (Petanque). In geselliger Single-Runde spielt es sich unterhaltsam bis vergnüglich und fast immer ist es auch mit kleinen Erfolgserlebnissen verbunden. Die Regeln sind einfach und schnell erklärt: 2 Teams mit je 1 - 3 Spielern rangeln darum, mindestens 1 eigene Kugel näher an die Zielkugel zu legen als die gegnerische Mannschaft. Das war's schon (fast).

Zum Abschluss holen wir uns noch einen Absacker oder coffee-to-go im Park-Café.

Eventdauer: Spielzeit ca. 1½ h + evtl. "Einkehr": ca. ½ h


Ich will mitmachen...

Samstag, 26. Juni 2021 15:00 Uhr

Praktische Übungen mit dem Wander-Naviprogramm Komoot

Die Höhepunkte dieses Events:

  • vorhandene Touren finden
  • externe Touren importieren
  • Navigation in der Therorie: was wird angezeigt?
  • Navigation in der Praxis: wo geht's lang?

 

Früher orientierte man sich bei einer Wanderung mit Kompass und Karte im Gelände. Problem: man musste Karten lesen können und brauchte einen guten Orientierungssinn. Dabei musste man unterwegs stets auf den Weg achten ("wo sind wir nochmal nach links abgebogen?"), um zu wissen, wo man sich gerade befindet. Oder man lief einer Markierung hinterher ("folge dem roten x auf weißem Grund"). Problem: individuelle Wünsche hinsichtlich einer kürzeren oder längeren Wegstrecke oder zu Zielen abseits der Route sind nicht möglich gewesen oder nur mit viel Zeit und Kartenarbeit.

Heute kann man sich mit Handy und (Wander)Navi-App sehr individuell und deutlich entspannter in der Landschaft bewegen. Mit einer Navi-App kann man sich seine ganz  persönliche Wanderung zusammenstellen oder aus einer Vielzahl schon bestehender Touren von anderen Wanderern aussuchen. Die Navigation unterwegs ist damit sehr einfach und wird einem auf dem Display angezeigt - oder sogar per Sprachansage angekündigt ("in 30 Metern Weg rechts").

Die bekannteste und meistgebräuchliche Wander-App ist Komoot. Aber es ist wie mit allen neuen Programen oder App's: man muss sich erstmal einarbeiten. Das ist meist recht mühsam, weil man die neuen Begrifflichkeiten nicht zuordnen kann und nicht weiß, wo welche Funktion zu finden ist. Um das "wie geht das denn jetzt?" ein wenig abzukürzen, gibt es heute diese Einführung mit praktischen Übungen in das Programm "Komoot".

 

Eventdauer: ca. 2 Stunden


Ich will mitmachen...

Sonntag, 27. Juni 2021 11:30 Uhr

Wanderung am Limes bei Taunusstein (18 / 12 / 5 km)

Die Höhepunkte dieses Events:

  • sehenswerte Limes-Anlagen
  • zwei Dörfer, eine Quelle und ein Wiesensee
  • ein Drittel Wald, zwei Drittel Wiesen und Felder
  • überwiegend Naturwege und Pfade
  • schöner Rastplatz mit Infotafeln am Limes
  • Abschluss mit optionalem "To go"-Picknick von Gastro-Betrieben in der Nähe
  • frei wählbare Streckenlänge mit Anschlussmöglichkeit bei 18 km / 12 km / 5 km

     

Bereits eine halbe Stunde nach dem Start unserer Taunus-Wanderung gelangen wir an den Birkensee, einem idyllischen Angelsee. Am liebsten würde man gleich die Hängematte rausholen und das ganze Wochenende hier in der ruhigen Natur verweilen. Doch weiter geht es vorbei an einigen hübschen Picknick-Plätzen mit wundervollen Aussichten über leicht hügeliges, offenes Gelände zum Limes, dem ehemaligen Grenzwall der Römer. Hier gibt es einen schönen Rastplatz, an dem wir eine ausgiebige Pause einlegen. Wer mag, der kann für sich an den Infotafeln einiges Wissenswerte über die Limes-Anlagen in Erfahrung bringen, z.B. dass das Bett nicht nur allein zum Schlafen da war, sondern schon ein bisschen "HomeOffice". Die ganz Neugierigen finden bereits jetzt schon in diesem Artikel zur ARD-Sendung "Planet Wissen" einige interessante Informationen über die Entstehung und Entwicklung des Limes.
Zusammen mit den Teilnehmern der Mittelstrecke (12 km) entdecken wir auf den nächsten 6 km in ausgedehnten Waldpassagen immer wieder diverse Reste, Ausgrabungen und Nachbildungen des Limes, u.a. einen Palisadenzaun, Graben- und Wallanlagen.

Auf dem restlichen Drittel unseres Weges gehen wir zusammen mit den Teilnehmern der Kurzstrecke (5 km) wieder durch offene Feld- und Wiesenlandschaften mit grandiosen Ausblicken über sanfte Taunushügel.

Zum Abschluss gibt es optional noch die Möglichkeit für ein corona-konformes Outdoor-Picknick mit Speisen "zum Mitnehmen" aus den umliegenden Gastro-Lokalen.

 

Gesamtstrecke: 18 km mit 450 Hm (oder 12 km oder 5 km) | Ankunft Wehen (Ziel): ca. 17:00 Uhr


Ich will mitmachen...

Mittwoch, 30. Juni 2021 12:00 Uhr

LDW-Reise: 8 Tage geführte Pilgerwanderung auf dem Pfälzer Jakobsweg und Siggi-Pfaden

Von Speyer nach Saarbrücken (optional + 2.318 km bis Santiago de Compostela)

138 km - 8 Tage - 1 Ziel

 

Die Route:

  1. Tag: Anreise, Dom Speyer, Wald-Biotop, Felder und Wiesen || 2 km + 15 km
  2. Tag: Hambacher Schloss, Felsenmeer, Hüttenrast || 1 km + 14 km (optional: 1 km + 18 km)
  3. Tag: Wolfsschlucht, Ziegenherde, Barfußpfad || 8 km (optional: 14 km)
  4. Tag: Quellbiotop, Bachpfade, 5 Wald- und Naturseen || 14 km (optional: 20 km)
  5. Tag: Mammutbäume, Trail mit Urwaldcharakter, Brunnen || 16 km
  6. Tag: Waldetappe, Berggasthof mit grandioser Aussicht || 17 km
  7. Tag: Fischweiher, Einödhof, bewohnbare Höhle, ehem. Kloster, Felsenmeer || 11 km (optional: 21 km)
  8. Tag: Pfad am Wiesenbach, Wasserfall, Basilika Saarbrücken, Abreise || 19 km (optional: 32 km)

 

Die Unterkünfte:

  • Gästehaus-Anlage (moderne Zimmer)
  • Hexenhäuschen / Schlaf-Fass
  • Jugendherberge (moderne Einzelzimmer mit eig. Bad)
  • Kloster 1 (moderne Zimmer)
  • Kloster 2 (moderne Zimmer)
  • Landgasthaus
  • Stadthotel

Ich will mitmachen...

Freitag, 2. Juli 2021 08:10 Uhr

Gruppenfahrt im Zug mit dem Rheinland-Pfalz-Ticket nach Wissembourg in Frankreich

  • gesellige Zugfahrt nach Wissembourg (F)
  • günstiges Gruppenticket ab 8,80 € / Person - für Hin- und Rückfahrt

 

Lust auf einen netten Kurzurlaub in Frankreich? Wissembourg ist ein schnuckeliges, hübsches Städtchen mit allem, was französisches Flair ausmacht. Wenn Du mit uns durch die Rue bummeln möchtest: wir treffen uns heute um 11:30 Uhr am Bahnhof (Gare) in Wissembourg.

 

Wenn Du nicht mit dem Auto hinfahren möchtest, dann gibt es eine gute Zugverbindung zur entspannten und geselligen Anreise.

Dieses "Event" dient dazu, eine Fahrgemeinschaft mit dem Zug zum heutigen Stadtbummel in Wissembourg zu bilden. Hierfür fällt natürlich keine Eventgebühr an.

 

Im Mitgliederbereich ist die Zugverbindung von Mainz nach Wissembourg detailliert mit allen Zustiegsmöglichkeiten auf der Strecke aufgelistet.

 

Rückfahrt:    ab 17:33 Uhr

Mainz (Hbf.): an 19:47 Uhr


Ich will mitmachen...

Freitag, 2. Juli 2021 11:30 Uhr

Städte-Tour in Wissembourg (F)

  • Jardin la Lauter
  • Abtei St. Peter und Paul
  • Maison du sel (Salzhaus) und Hotel de Ville (Rathaus)
  • Café au lait und petit four in der Patisserie
  • Ladenbummel auf der Rue nationale und Rue de la République
  • geselliger Tagesabschluss im internationalen Restaurant
  • optional mit Übernachtung in Trippstadt (Pfalz)

 

1 Tag wie Urlaub: die Sprache ist anders, die Häuser sind anders, die Kleidung ist anders und – natürlich - auch das Essen ist anders.

Nach der individuellen Anreise gibt es zunächst etwas Kultur beim Spaziergang durch den alten Teil der Stadt Wissembourg. Nach einem Café au lait in der Patisserie bummeln wir ganz entspannt die rue nationale entlang mit ihren vielen kleinen Lädchen und mit typisch französischen Waren. Bei der Fromagerie steigt uns der Duft von würzigem Käse in die Nase, bevor wir uns diese am Schaufenster der Patisserie platt drücken – vive la tarte!

Für individuelles Rumstromern durch die Stadt ist ausreichend Zeit.

Zum Abschluss ist ein gemeinsames Essen im Restaurant vorgesehen.

 

Hinweise:

  1. Zur Bildung von Zugfahrgemeinschaften mit dem günstigen RLP-Länderticket gibt es das Sonder-Event am heutigen Tag (02.07.2021) um 08:10 Uhr.
  2. Für ein verlängertes Wochenende mit individuellen Unternehmungen in der Region oder ein Wanderwochende im Pfälzer Wald (siehe 03.07.2021) gibt es 2 Plätze zur Übernachtung im Doppelzimmer (50 € / Person / Nacht). Die erste Nacht im Schlaf-Fass auf einem gepflegten Campingplatz, die zweite Nacht im guten Landhotel.

Ich will mitmachen...

Samstag, 3. Juli 2021 10:00 Uhr

Wander-Wochenende für Singles auf dem Jakobsweg im Pfälzer Wald

Die Highlights des 1. Tages:

  • 15 km (240 Hm) durch den Pfälzer Wald
  • idyllische Weiher und malerische Waldseen
  • "Pädches" (Pfade) und Jakobswege
  • idyllischer Rastplatz an der Quelle
  • die "Rote Wand"
  • Übernachtung im Landhotel

 

Die Highlights des 2. Tages:

  • 17 km (270 Hm) durch den Pfälzer Wald
  • Herrengärtchen mit Blick auf die US-Air-Base Ramstein
  • Bismarckturm
  • Pfad durch die Felsenwüste mit moosüberwachsenen Sandsteinbrocken
  • Mammutbäume und ein bisschen Urwald
  • Abschluss im Café mit Törtchen und Kaffee

 

Teils auf dem Jakobsweg (Speyer - Saarbrücken), teils auf verwunschenen bis verwegenen Siggi-Pfaden geht es von Schopp bis nach Miesau durch den intensiven Pfälzer Wald. Die abwechslungsreiche Strecke ist gespickt mit vielen interessanten Entdeckungen und Erlebnissen. Alles schaffbar mit normaler Kondition bei moderatem Tempo (kein Rennen, kein Bummeln). Dopamin-Glück statt Adrenalin-Kick.

 

1 Übernachtung incl. Frühstück im ½DZ im guten Landhotel.

Nach Absprache mit Personen- und Gepäcktransfer.

 

Hinweis:

Am Freitag (02.07.2021) vor diesem Wander-Wochenende gibt es einen Tagesausflug nach Wissembourg in Frankreich. Damit lässt sich optional ein erlebnisreiches, langes Wochenende kombinieren. Eine Übernachtungsmöglichkeit im DZ ist vorhanden. Null kümmern. Einfach nur anmelden, hinkommen und dabeisein.

Weitere Infos und gesonderte Anmeldung bitte im "Wissembourg"-Event.


Ich will mitmachen...

Sonntag, 4. Juli 2021 15:30 Uhr

Grillen und Picknick auf dem Rochusberg in Bingen

Die Höhepunkte dieses Events:

  • idyllischer Grillplatz mit toller Aussicht auf die Nahe und den Rhein
  • Wir Feuer - Du Essen

Hoch oben über der Stadt ist ein toller Grillplatz, den wir für unser LDW-Grillen nutzen werden. Wir kümmern uns um das Feuer und alles drumherum, Du bringst deine Schlemmereien und Getränke mit. In geselliger Runde lässt es sich gemütlich plaudern, lecker essen und genüsslich dem Wein (oder anderem) frönen. Oder einfach nur versonnen den Blick über die Stadt, die Nahemündung und den Rhein bis hinüber zum Niederwalddenkmal schweifen lassen.

 

Dauer des Events: ca. 3 - 4 Stunden


Ich will mitmachen...

Sonntag, 18. Juli 2021 16:15 Uhr

Lesung mit Gudrun Landgrebe: die Erzählung DIE MASKE DES ROTEN TODES von Edgar Ellen Poe

  • Lesung mit Gudrun Landgrebe
  • Eintritt frei

 

Von einer unerklärlichen, tödlichen Seuche befallen, werden die Angehörigen eines Fürstentums in kurzer Zeit dahingerafft. Selbst der Fürst muss erfahren, dass er dem Roten Tod nicht entkommen kann.

 

Die sensibel und überzeugend agierende Pantomimin Corina Ramona Ratzel interpretiert gemeinsam mit der außerordentlich vielseitigen und facettenreichen Klarinettistin Dorothea Herrmann auf eindringlich fantasievolle Weise das verstörende Geschehen dieser Erzählung.


Der Eintritt ist frei. Um eine Hutspende wird gebeten.

 

Im Mitgliederbereich gibt’s den Service für die Anmeldung zum Zauberabend in geselliger Gruppe.


Ich will mitmachen...

Sonntag, 8. August 2021 17:45 Uhr

Konzert: MENNA & THE HARP - Harfe trifft auf Soul & Pop

  • Menna Mulugeta (Gesang)
  • Gernot Blume (Harfe)
  • Eintritt frei

 

Das Duo "Menna & The Harp" mit der deutsch-äthiopische Sängerin Menna Mulugeta und dem Multi-Instrumentalist und Harfenist Gernot Blume bietet ein außergewöhnliches Repertoire von Soul-Klassikern und Jazz-Standards über äthiopische und eigene Songs bis hin zu aktuellen Pop-Songs. Mit ihrer ungewöhnlichen und einzigartigen Kombination ihrer Klangfarben sind sie bereits auf zahlreichen Konzerten in Deutschland und auf einer US-Tournee aufgetreten.

 

Der Eintritt ist frei. Um eine Hutspende wird gebeten.

 

Im Mitgliederbereich gibt’s den Service für die Anmeldung zum Konzert in geselliger Gruppe.


Ich will mitmachen...

Sonntag, 12. September 2021 16:15 Uhr

Open-Air-Konzert: Schätze der Musik - von der Renaissance bis zur Moderne

  • Ensemble brass de mayence (fünf Blechbläser) und der Schlagzeuger Andreas Kubitzki
  • Wassermusik Suiten von Georg Friedrich Händel
  • Fanfaren von Tielman Susato
  • Choräle von Johann Sebastian Bach
  • jazzige Spirituals
  • Eintritt frei

 

Das Blechbläser-Quintett "brass de mayence" spielt zusammen mit dem bekannten Mainzer Schlagzeuger Andreas Kubitzki im lauschigen Kirchengarten Teile aus den berühmten Wassermusik-Suiten von Georg Friedrich Händel, Fanfaren von Tielman Susato, Choräle von Johann Sebastian Bach, jazzige Spirituals sowie weitere Musikstücke der Renaissance und Moderne.

 

Der Eintritt ist frei. Um eine Hutspende wird gebeten.

 

Im Mitgliederbereich gibt’s den Service für die Anmeldung zum Konzert in geselliger Gruppe.


Ich will mitmachen...

Sonntag, 10. Oktober 2021 18:40 Uhr

Live-Konzert in Wiesbaden: Pamela O´Neal and the Kings of Soul (Motown-Oldie Show)

Mit Pamela O’Neal und den Kings of Soul werden die Motown-Oldies der 50’er und 60’er Jahre authentisch erlebbar. Heute wie damals lösen allein die Namen der Künstler wie Aretha Franklin, Little Richard, Gladys Night and the Pips, und James Brown, wahre Begeisterungsstürme aus. Mit Pamela O’Neal und den Kings Of Soul wird den Stars dieser großen Ära eine eigene Show gewidmet. Mit Ardell Johnson aus Chicago USA, Edward Wade aus Nashville Tennessee, Fred Birt aus California , Sir Waldo Weathers aus Kentucky, Martin Franke aus Frankfurt, James Simpson aus California, Ray Mahumane aus Mosambik und Pamela O’Neal aus California, erlebt der Soul der 50’er, 60’er und 70’er Jahre seine Wiederauferstehung – dargeboten von amerikanischen Sängern und Sängerinnen mit internationaler Reputation in authentischen Kostümen mit originaler Choreographie – Pamela O’Neal And The Kings Of Soul!


Ich will mitmachen...

Sonntag, 31. Oktober 2021 10:00 Uhr

Freunden Freunde schenken - mit einem JAHRES-Gutschein bei LIEBE DRAMA WAHNSINN

Du bist überzeugt von der LDW-Idee? Du willst einen lieben Menschen beschenken? Mit Freude, Erlebnissen und (vielleicht) neuen Freunden?

Du weißt, wie schön es ist, etwas zu unternehmen. Gemeinsam mit anderen. Ohne viel Organisation. Einfach nur hinkommen.

Freude mit anderen teilen. Geselligen Kontakt und Freunde haben. Wenn Zeit Erlebnis wird.

Was könnte besser geeignet sein, als eine Mitgliedschaft bei LIEBE DRAMA WAHNSINN?

Es gibt wohl nichts schöneres, als Lebensfreude zu schenken.

Dafür gibt es in diesem Jahr Geschenk-Gutscheine für eine LDW-Mitgliedschaft über 3 oder 6 oder 12 Monate.

Selbstverständlich kannst Du Dich auch selbst mit einem Mitglieds-Gutschein beschenken.


Ich will mitmachen...